Links Eltern-Schule

Deutscher Kinderschutzbund

Der Kinderschutzbund will Kinder stark machen, ihre Fähigkeiten fördern, sie ernst nehmen und ihre Stimme hören. So werden Kinder fit für die verantwortliche Gestaltung ihres eigenen Lebens und unserer Welt – also für die Zukunft.


Hilfe für Kinder aus Suchtfamilien

Die schlimmsten Verletzungen fügen Drogen Menschen zu, die selbst keine Drogen nehmen: Es sind Kinder von Alkoholkranken oder anderen Süchtigen (COAs). Beratung:    Ricarda Henze     Telefon: 0511 / 626 266 17          E-Mail: niedersachsen@nacoa.de


pro Familia Uelzen

Schwangerschaftsberatung, Partnerschaftsberatung, Sexualberatung, Familienplanung, Sexualpädagogik, Schwangerschaftskonfliktberatung, Wechseljahre, Verhütung, Beratung zu sexualisierter Gewalt, Sexuelle Bildung,  Schillerstraße 11, 29525 Uelzen, Telefon: 0581 3891173.


Zeit für Kinder

„Zeit für Kinder“ richtet sich an Familien aus Stadt und Landkreis Uelzen mit Kindern zwischen dem 0. und dem 36. Lebensmonat. Wenn Sie sich Unterstützung wünschen, rufen Sie uns gerne an. Wenn Sie sich ehrenamtlich in Familien engagieren möchten, freuen wir uns auf ihren Anruf. Ihre Ansprechpartnerin: Kathrin Herkt, Telefon 0581/97991-14                                        Email:  zeitfuerkinder@fabi-uelzen.de


Brücke-Uelzen

Sozialpsychiatrischer Dienst Uelzen, bietet eine Beratungs- und und Suchtberatungsstelle unter einem Dach. Das Team besteht aus einer Ärztin sowie Psychologen und Sozialarbeitern, einem Gesundheits- und Krankenpfleger sowie Verwaltungskräften. In unseren Gesprächen orientieren wir uns an der individuellen Situation des Klienten und beziehen auf Wunsch das soziale Umfeld, Angehörige  und Freunde mit ein.  Wir bieten Einzel-, Paar-, Familien- und Gruppengespräche an und kommen bei Bedarf auch zu Ihnen nach Hause. Tel.:0581/971638 - 0
kontakt@sozialpsychiatrie-uelzen.de


HaLT, Suchtprävention und Streetwork

Hier wird „reagiert“, wenn Kinder oder Jugendliche mit einer Alkoholintoxikation ins Krankenhaus eingeliefert werden. HaLT-reaktiv bietet Sofort-Hilfe für Jugendliche und ihre Eltern: Information, Beratung und bei Bedarf weiterführende Hilfen. Fachstelle für Sucht und Suchtprävention drobs Uelzen Telefon: 0581-97189520.

Der Flyer Streetwork und Suchtprävention drobs Uelzen ist unter downloads eingestellt


Initiative "Faustlos"

Faustlos ist ein für die Grundschule und den Kindergarten entwickeltes Curriculum, das impulsives und aggressives Verhalten von Kindern vermindern und ihre sozialen Kompetenzen erhöhen soll. Das Curriculum vermittelt mit 51 bzw. 28 Lektionen Kompetenzen in den Bereichen Empathie, Impulskontrolle und Umgang mit Ärger und Wut. Faustlos gehört in zahlreichen Kindertagesstätten und Grundschulen der BRD, Österreich und der Schweiz zum festen Bestandteil der pädagogischen Arbeit.


Offenes Eltern-Beratungsangebot

Frau Lindemann vom Mehrgenerationenzentrum Uelzen bietet allen Interessierten eine kostenfreie und vertrauliche Beratung an. Termine nach Absprache Telefon: o581-9032104, Ripdorfer Str. 21 in 29525 Uelzen.


Elterninitiative "Vermisste Kinder"

Deutschland- und europaweite Suche, Polizeilinks, Organisationen, Was tun...?


Elterninformation München

Elternbriefe von der Geburt bis zum 14. Lebensjahr zum downloaden.


sorgentelefon-landwirtschaft.de/

Sorgentelefon für landwirtschaftliche Familien. Landwirte und ihre Familen erhalten anonyme Hilfe von ehrenamtlichen Beratern. Weitergehender Kontakt zur Familienberatung ist möglich.


                                                                   exclamo

Die App für Schulen gegen Mobbing, Mit einem einzigartigen Ansatz helfen wir Schulen, Mobbing zu bekämpfen. Mobbing melden - Lösung finden: Einfach. Schnell. Anonym. Wir, das Team, sind Berliner Schüler und haben uns überlegt, wie man Mobbing am besten bekämpfen kann. Da das Handy eines der Alltagsgegenstände schlechthin ist, schien außer Frage, dass eine App das beste Format ist.